49. Digitale These

Machen Sie aus Ihrem privaten Social Network Profil keine Dauerwerbesendung für sich selbst oder Ihr Business.

Das private Profil sollte privat bleiben! Verlinken Sie immer auf Ihre Business-Website, wenn es geschäftlich wird. Ankündigungen zum Kauf von XXX auf Ihrem privaten Profil wird Sie schnell als digitalen Klinkenputzer entlarven.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Lesezeichen auf den Permanentlink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.