5. Digitale These

Es gibt nicht nur eine digitale Kommunikation.

 

Alles was wir digital veröffentlichen ist immer eine Art der Kommunikation. Bedenken Sie dies immer, wenn Sie ein Posting absetzen. Alles kommuniziert ständig miteinander, auch Sie, wenn Sie am PC sitzen und etwas verfassen. Sie schreiben nicht für die digitale Welt, Sie kommunizieren mit ihr. Richten sie aus diesem Grunde Ihre Kommunikation auf die digitale Kommunikation aus, in der Sie sich gerade befinden. Wer kommuniziert dort mit wem? Was ist der Grundtenor der Kommunikation? Wie ist die direkte Ansprache? Es ist eine neue Art der Kommunikation auf die Sie sich einlassen. Wenn ein anderer Mensch mit Ihnen kommunizieren will, dann lässt er sich auf Sie ein um mit Ihnen zu interagieren.

Wie weit lassen Sie sich auf die digitale Kommunikation im Netz ein?

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: