Business Social PrePaid Tipp 2

Versuchen Sie nicht betont jugendlich und der aktuellen Mode entsprechend sind ständig zu kleiden. Dies geht nahezu immer nach hinten los. Die Mode ist so schnelllebig, dass Sie beim falschen Publikum mit Ihrem aktuellen Modeoutfit bereits alt aussehen.
Auf Ihre Social Media Aktivitäten übertragen sollten Sie sich Ihrem Stil treu bleiben. Laufen Sie nicht hinter jedem Trend hinterher und schreiben etwas dazu. Sondieren Sie erst und überprüfen Sie die Relevanz dieses Trends für Ihr spezialisiertes Thema. Dann antworten Sie, dadurch werden Sie in Ihrem Business als Trendscout wahrgenommen. Eine der höchsten Anerkennung, die Sie bekommen können. Dies zieht automatisch immer auch neue Kunden an…
Bleiben Sie in Kontakt – Nutzen Sie Social PrePaid – Bleiben Sie skeptisch

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: