Das Ende der Kreidezeit

Zu den herausragenden Ereignissen der Kreidezeit ab ca. 120 Millionen Jahren b.c. gehört eine gewaltige Superplume-Aktivität im Bereich des westlichen Pazifiks. Der 40 Millionen Jahre anhaltende Vulkanismus riesigen Ausmaßes auf dem pazifischen Ozeanboden hatte globale Konsequenzen. Durch den Ausbruch der gewaltigen Vulkanaktivitäten ‚Superplume‘ wurde die Kreidezeit in das nächste Erdzeitalter regelrecht hineinkatapultiert. Mit Beginn des Jahres 2016 werden Sie ebenfalls in ein neues Zeitalter katapultiert. [ 591 more words. ]

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: