Gestrige Denkaufgabe

Die gestrige Denkaufgabe dürfte für die meisten unter Euch leicht beantworten gewesen zu sein. Es war natürlich Marie Curie. Sie erhielt 1903 gemeinsam mit Ihrem Ehemann Pierre sowie Antoine Henri Becquerel den Nobelpreis in Physik. 1911 bekam die polnische Wissenschaftlerin den Preis in Chemie.
Bertha von Suttner erhielt 1905 den Friedensnobelpreis. Selma Lagerlöf 1909 den Literaturpreis.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: