Monat: Februar 2015

Knappe und kurze Texte

Bei förmlichen Kontakten müssen Sie sich in SMS, E-Mails oder Chats nicht mit langen Höflichkeits-Floskeln aufhalten. Eine Anrede nach dem ersten Kontakt, die sich bereits

Weiterlesen »

Schlussmachen per Smartphone …

…ist ein No-Go, so sollte man meinen. Eine Ausnahme mache ich allerdings dabei. Bei Kurzzeitbeziehungen, sofern diese als Chat begonnen haben. Oder beide Parteien eine

Weiterlesen »

Das Smartphone in Gruppen

Gerade auf Events oder Partys oder auch in größeren Runden wird gerne das eigene Smartphone hervorgeholt, um Selfies und Fotos zu machen oder auch um

Weiterlesen »

Email und Klingeltöne machen Leute

Der richtige und gerade auch dezente Klingelton ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Auftritts als Business-Person. Verwenden Sie entweder einen gängigen, welchen Sie bereits öfters auch

Weiterlesen »

Sich selbst in Szene setzen

Es gibt eine Goldene Regel beim Surfen in den sozialen Netzwerken: Veröffentlichen Sie niemals Fotos, Texte oder Kommentare, die Ihre Mutter, Ihr Auftraggeber oder Ihr

Weiterlesen »

Im Restaurant mit dem Smartphone

Ob bei einem privaten Abendessen oder einem Businesslunch, manchmal muss das Smartphone einfach in Reichweite bleiben. In diesen Fällen, sollten Sie im Vorfeld immer Ihre

Weiterlesen »