Du oder Sie – Was ist anständig?

Die Anredeform ist eine uralte Form und der Beginn eines sprachlichen Austausches zwischen uns Menschen. Schon die alten Ägypter hatten verschiedene Formen der Anrede. Auch Sie kannten dabei die besondere Form der Anrede von bestimmten Personengruppen, was wir heute mit der Sie-Anrede in verkürzter Form praktizieren. Dies setzte sich bei den Griechen bis hin zu […]

Marken müssen achtsamer werden

Meine These: Marken und Unternehmen müssen achtsamer werden! Beim Digital Marketing Day 0720 des Deutschen Instituts für Marketing wurden die 488 Marketeer zu Post-Corona-Thesen befragt. Die befragten Besucher von der DMD gehen mit 92,1% in Zukunft davon aus, dass Unternehmen und Ihre Marken viel achtsamer werden müssen. Auf die ausbrechende Pandemie im Frühjahr 2020 war […]

Der Kompass für Ihre Business-Online-Marke

Was ist eine Online-Marken-Strategie? Die Online-Marken-Strategie – OMS – ist die glasklare Bestimmung Ihres digitalen Businessvorhabens. Darunter fallen –       Ihre Vision, –       Ihre Mission, –       Ihre digitalen Werte,  –       Ihre digitale Positionierung, –       der eigene Standpunkt in Ihrer digitalen Markenpersönlichkeit, – welchen Eindruck Sie bei Ihren Kunden in der digitalen Welt haben wollen und –       wofür Sie gegenüber Ihren potenziellen Kunden […]

Ihr perfekter Online Messe Auftritt

Der digitale Messestand Neben dem realitätsgetreuen Abbild Ihres Präsenzmessestands mit 3-D Scan und 360-Grad-Panorama, sind Sie als Person das wichtigste auf einem digitalen Messestand. Den digitalen Messestand selbst lassen Sie von einem professionellen Spezialunternehmen fertigen. Ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot wird von diesem Unternehmen direkt in Ihren digitalen Messestand professionell integriert. Der analoge Mensch Was ist […]

Die vergessene Verlinkung: ein Mammutprojekt, das funktionierte und gerade deshalb vergessen wurde – typisch deutsch in dieser Zeit?

Im Jahr 1886 wurden gerade einmal zwei Tage eingeplant, um zehntausende Kilometer Schienen zu verlegen. Über Großprojekte spricht man erst, wenn sie besonders grandios werden oder besondere Probleme bereiten. Die Pyramiden von Gizeh sind ein sehr gutes Beispiel für die erste Variante. Die deutschen Funklöcher sind besondere Lehrstücke für den zweiten Fall. Falsch geplante Infrastruktur […]

Home-Office 2×10 Knigge-Regeln

Wer ein paar einfache Regeln in einer Video-Konferenz vom Home-Office aus beachtet, der macht diese Kommunikationsart für alle Beteiligten angenehmer. Ich habe hier die wichtigsten Regeln kurz zusammengefasst: VOBEREITUNG Verschicken Sie rechtzeitig die Unterlagen für die Online-Konferenz. Laden Sie rechtzeitig alle zu dem Termin ein. Bereiten Sie Ihr Home-Office vor. Der Umgang mit der Online-Software […]

Das Digitale Home-Office – Umzug – Teil 01

Der Umzug ins Home-Office In den letzten Wochen sind viele Arbeitnehmer notgedrungen in ihr Home-Office umgezogen. In diesen, für die meisten absoluten neuen und gleichzeitig sehr vertrauten Arbeitsplatz, sollten einige wichtige Situationen beachtet und vorab entsprechende Maßnahmen getroffen werden. Besonders in größeren Unternehmen gehören Home-Office Arbeitsplätze – genauer Teleheimarbeitsplätze – schon lange zum täglichen Alltag. […]

Weihnachtszeit & Anstand

Zu Weihnachten, dem Fest der Liebe, wollen wir am Liebsten alle unsere sorgen und Streitigkeiten vergessen und die Zeit einfach nur geniessen. Dies fällt vielen von uns sehr schwer. Oft ist es so, dass wir unser „Lebensregelwerk“ an diesen Tagen auf alle um uns herum übertragen und fröhlich sein wollen. Dies funktioniert meist nur mit […]

Digitale Stimmungen

Die Stimmung im digitalen Umfeld hängt von vielen Faktoren ab. Wie lange der Tiefschlaf in der letzten Nacht gewesen ist und wie erholsam er war. Wirsing wir aufgestanden? Was erwartet uns heute?  Natürlich auch davon, was gegessen wurde. Eher scharf und würzig, normal oder gewürzfrei, mit oder ohne Fleisch? Das hat alles direkte Auswirkungen auf […]

Digitale Veränderungen

Was würde passieren, wenn heute 10 Minute nicht das Smartphone im Mittelpunkt steht? Nicht mehr, einfach nur 10 Minuten und wir unseren eigenen Weg gehen? Was würde passieren, wenn dann morgen 20 Minuten das Smartphone nicht im Mittelpunkt steht? Nicht mehr, das wäre nicht erlaubt! Und übermorgen dann 30 Minuten, den Tag danach 40 Minuten, […]